Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum
Bedienungsanleitung Trabant 1.1

Bedienungsanleitung Trabant 1.1

Redaktionsschluss der vorliegenden Ausgabe war der 31.07.1988. Es handelt sich um die Bedienungsanleitung für den Trabant 1.1 mit 60 Bildern.

56 Scheibenwaschanlage

2007-03-04 18:31:16 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (1) (Gelesen: 5447)

Der Vorratsbehälter befindet sich im Motorraum links.
Beim Universal mit Sonderausrüstung Heckscheiben-Wasch-Wisch-Anlage ist ein weiterer Behälter im Laderaum hinten links angebracht.
Um ein Einfrieren im Winter zu vermeiden, ist bei Temperaturen unter 0°C dem Wasser handelsüblicher Waschanlagenzusatz in der angegebenen Menge beizumischen.
Ist die Scheibenwaschanlage infolge Frosteinwirkung nicht funktionstüchtig, muß die Inbetriebnahme unterbleiben, da sonst ein Defekt des Pumpenmotors die Folge ist.

Bewerten - Schlecht Gut · 5 Bewertungen · Note Befriedigend

57 Keilriemenspannung überprüfen

2007-03-04 18:31:16 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (1) (Gelesen: 5445)

Der Keilriemen ist richtig gespannt, wenn er sich in der Mitte zwischen beiden Keilriemenscheiben durch Daumendruck etwa 2 mm (neuer Keilriemen) bzw. bis etwa 5 mm (gelaufener Keilriemen) eindrücken lässt.
Zu starke Spannung führt zu erhöhtem Verschleiß des Keilriemens, zu schwache Spannung beeinträchtigt die Funktion der Lichtmaschine.
Die Keilriemenspannung wird durch die schwenkbare Lichtmaschine verändert. Durch Lösen der Schrauben an der Spannstrebe und der Lichtmaschinenhalterung kann die Lichtmaschine ausgeschwenkt und somit dem Keilriemen die richtige Spannung gegeben werden.
Ein neuer Keilriemen muss nach 50 ... 500 km Fahrstrecke nachgespannt werden.

Bewerten - Schlecht Gut · 8 Bewertungen · Note Ausreichend

58 Zündkerzen überprüfen

2007-03-04 18:31:16 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (1) (Gelesen: 5442)

Für den Trabant 1.1 sind Zündkerzen vom Typ Isolator FM 14-175/2 zu verwenden.
Zur Vermeidung von Kriechströmen ist darauf zu achten, dass die Zündkerzen innen und außen trocken sind.
Nach einer Fahrstrecke von 15000 km sind die Zündkerzen auszuwechseln.

Bewerten - Schlecht Gut · 3 Bewertungen · Note Ausreichend

59 Luftfilter auswechseln

2007-03-04 18:31:16 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (2) (Gelesen: 5424)

Unter normalen Einsatzbedingungen ist der Luftfiltereinsatz alle 30000km auszuwechseln.
Nach 15000 km Fahrstrecke ist der Luftfiltereinsatz auszuklopfen bzw. auszublasen und das Gehäuseinnere zu reinigen. Zum Auswechseln sind die 4 Verschlussspangen am Luftfiltergehäuse zu lösen.

Bewerten - Schlecht Gut · 9 Bewertungen · Note Ausreichend

60 Kupplung nachstellen

2007-03-04 18:31:16 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (1) (Gelesen: 5423)

Die Kupplungsbelage unterliegen einer Abnutzung, die eine Veränderung des Kupplungsspieles bewirkt. Es muss deshalb darauf geachtet werden, dass das vorgeschriebene Spiel am Kupplungspedal (10 ... 15 mm) immer eingehalten wird.
Das Nachstellen erfolgt an der Stellmutter des Seilzuges am Kupplungsausrückhebel am Getriebe.

Bild 47. Kupplungspedalspiel Bild 48. Kupplungsspiel einstellen
Bewerten - Schlecht Gut · 9 Bewertungen · Note Mangelhaft
Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel